ruisdael-stipendium 2014

ruisdael-stipendium 2014

17. juli 2014

Der deutsche Künstler Jannis Marwitz (*1985 in Nürnberg), der seit 2013 in Amsterdam lebt, ist der Ruisdael-Stipendiat 2014. Das Ruisdael-Stipendium ist ein Ausstellungsprojekt für junge Künstler, das dem kulturellen Austausch zwischen Deutschland und den Niederlanden gewidmet ist. Es entstand in Zusammenhang mit dem Werk "Residual" von Willem de Rooij für das Skulpturenprojekt kunstwegen/raumsichten im Jahr 2012 auf der Burg Bentheim.

brünas heide ruft!

frischluft-führung: brünas heide ruft!

27. juli 2014

Am kommenden Sonntag, dem 27. Juli, findet eine Frischluftführung zur kunstwegen-Station »The Hunter's Cabin and the Biological Field Station« des amerikanischen Künstlers Mark Dion in Brünas Heide statt. Gemeinsam mit einer Führerin können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die beiden sehr unterschiedlichen Installationen und ihre Umgebung erkunden. Die Führung startet um 16 Uhr an der kunstwegen-Infosäule an der Straße "Zur Heide" und kostet 3 Euro pro Person, Kinder sind frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.