kunstwegen - unterwegs in einem offenen Museum fuer zeitgenoessische Kunst, Natur und Geschichte. Hier lockt ein Urlaub mit dem Fahrrad im Vechtetal mit Kunst als Leitmotiv.

Frischluftführungen

 

Während der Saison zwischen Mai und Oktober können Sie verschiedene Orte und Stationen der rund 180 km langen Skulpturenroute mit Fahrrad oder zu Fuß erkunden und Interessantes zu Kunst, Natur und Geschichte des jeweiligen Ortes erfahren.

 

hier können Sie den aktuellen Flyer als pdf herunterladen.

 

 

die frischluft-führungen sommer 2018

 

sonntag, 8. juli bad bentheim
»Jacob van Ruisdael und das Bentheimer Schwein auf der Burg Bentheim«
Treffpunkt 13 Uhr am unteren Burgtor (Dauer ca. 45 Minuten)

 

sonntag, 22. juli lager bathorn
»Ein Weg durchs Moor mit Fischli und Weiss«
Treffpunkt 14 Uhr am Kunstwerk (Dauer ca. 60 Minuten)

 

sonntag, 5. august kloster frenswegen
»Die Sandsteinskulpturen rund um das Kloster entdecken«
Treffpunkt 14 Uhr am Klostereingang (Dauer ca. 60 Minuten)

 

sonntag, 12. august nordhorn
»kunstwegen am Wasser«, Führung zum Nordhorner Fest der Kanäle rund um den Vechtesee.
Treffpunkt 17 Uhr am Pavillon von Dan Graham neben dem Hotel Riverside (Dauer ca. 60 Minuten)

 

sonntag, 2. september bad bentheim
»Den Spuren des Bentheimer Schweins folgen«, eine Fahrradfahrt von der Burg bis in den Hutewald.
Treffpunkt mit Fahrrad um 14 Uhr am unteren Burgtor (Dauer ca. 120 Minuten)

 

sonntag, 23. september nordhorn
»Wieder auf dem Skulpturenweg«, ein Spaziergang durch das Stadtgrün zu den Wurzeln von kunstwegen.
Treffpunkt 14 Uhr vor dem Rathaus (Dauer ca. 60 Minuten)

 

Wenn nicht ausdrücklich erwähnt, ist eine Anmeldung nicht erforderlich - seien Sie (ggf. mit Fahrrad!) einfach am angegebenen Treffpunkt. Die Teilnahme kostet 3 Euro pro Person (Kinder frei).